01 1100

Die aus der zweizylindrigen Baureihe 01 entstandenen Schnellzuglokomotiven der Baureihe 0110
mit der Achsfolge 2´C1´h3 zählten zu den erfolgreichsten deutschen Dampflokkonstruktionen. Die
Höchstgeschwindigkeit von ursprünglich 150 km/h erreichten die Maschinen durch eine Strom-
linienverkleidung, wobei das Dreizylindertriebwerk wegen der ausgeglicheneren Massenkräfte
der Kurbeltriebe einen ruhigeren Lauf bewirkte.
   
Die 1940 von der Berliner Maschinenbau AG, vormals L. Schwartzkopff gelieferte 01 1100 (Betriebs-
nummer ab 1968: 012 100-4) wurde alsbald von der störenden Verkleidung des Triebwerks befreit
und mit einer normalen Kesselverkleidung ausgerüstet. Auffallend war der vorne liegende Vorwär-
mer und die im oberen Teil waagrecht abgeschnittene Rauchkammertür. In den 50er-Jahren wur-
de der Kessel durch einen geschweißten Kessel mit Verbrennungskammer ersetzt, ein Mischvor-
wärmer und 1956 auch eine Ölhauptfeuerung sowie im Tender ein Tank eingebaut. Mit einer Höchst-
geschwindigkeit von 140 km/h bildete die Baureihe 0110 das Rückgrat im schweren Schnellzug-
dienst der Deutschen Bundesbahn bis in die Mitte der 70er-Jahre.
   
Der Treib-/Kuppelraddurchmesser beträgt 2 m, der Laufraddurchmesser vorne 1 m, hinten 1,25 m.
Die Leistung der 24,13 m langen und 179,5 t schweren dienstbereiten Lok beträgt 2470 PS bei
Ölfeuerung, der Kesselüberdruck beträgt 16 bar, die Öl- und Wasservorräte 13,5 m3 bzw. 38 m3.
   
Ein Modell der ebenfalls ölgefeuerten Schwesterlok 01 1081 (012 081-6) im Maßstab 1:160 ist
von Fleischmann (Artikel-Nr. 7171) verfügbar; ebenso ein Fleischmann-Modell der Schwesterlok
01 1080 (Artikel-Nr. 7825) mit Kohlefeuerung bzw. Kohletender. Dieses Modell wird auf der
Seite Modellbahnwelten im Maßstab 1:160 in Szene gesetzt.
   
Sound Sound der 01 1100 (aufgenommen in Tübingen im April 1998) 124 kB
   
In den 1980er-Jahren war 01 1100 in Stuttgart-West zu sehen
   
Bild
   
1996 fuhr 01 1100 hinter der Vorspannlok 01 1066 über die Gäubahn
   
Bild
   
Im Dezember 1996 war 01 1100 in Stuttgart-Münster zusammen mit 01 1066 unterwegs
   
Bild Bild
   
Im März 1997 war 01 1100 in Stuttgart Hbf zu Besuch
   
Bild
   
012 100 alias 01 1100 war im Oktober 2005 beim Plandampf in Landau/Pfalz dabei
   
Bild
   
Dampfloks 1:1       Letzte Änderung: 12. Februar 2015 ... © U.S.       Seitenanfang